good-luck-online-poker.info
Online Poker > Pokerspiele > CasinoClubPoker

Vergleich, Info & Download

Casino Club Poker

100% Einzahlungs-Bonus bis zu €200 zum Freispielen.

> ZUR WEBSITE > DOWNLOADEN > BONUS ANGEBOT

5.000 - 12.500 Spieler zugleich online / Sprachen: Deutsch, Englisch

Profil

Ein relativ junger Pokerraum, betrieben von einem der renommiertesten Online Casinos der Welt. Viele werden CasinoClub als Casino-Anbieter kennen, der von allen Seiten als das seriöseste Online Casino eingestuft wird, mit Sitz innerhalb der EU und dem Auftrag, die Verlässlichkeit und Atmosphäre eines echten Spielcasinos ins Internet zu bringen.

Von dieser Philosophie des Anbieters kann man daher auch als Pokerspieler profitieren. CasinoClub Poker steht für schnelle Auszahlungen, guten Kundenservice und solider Software, entwickelt vom schwedischen Gaming Provider Boss Media.


Spieleauswahl

Die Auswahl an Pokerarten umfasst neben Texas Hold'em Spiele Omaha und Omaha Hi/Lo sowie Stud Games (Seven Card Stud und Five Card Stud) und Draw Games (Five Card Draw und Five Card Draw 7-A). Diese können als Ring Games und Turnier Games gespielt werden.

Bei den Sit-and-Go Turnieren werden Tische mit 10, 5 und 2 Spielern angeboten. Neben den klassischen Sit and Go Turnieren können auch andere Sit-and-Go-Arten gespielt werden, wie die Pays4Places, Winner-takes-it-all und die Double-or-Nothing, die bei CasinoClub Poker allerdings "Cooler" genannt werden. Alle Sit-and-Gos gibt es auch in den Turbo und Speed Varianten.

Im Bereich der größeren Multi-Table Turnieren wartet ein voller Turnierplan. Höchstdotierte Turniere sind das monatliche €250.000 Gtd. bzw. ein wöchentliches €100.000 Turnier. Insgesamt stehen 21 Turniere täglich am Programm. Die monatliche Gesamtpreisgeldsumme aller Turniere beträgt mehr als 3 Millionen Euro.

Das Freeroll-Angebot ist hingegen etwas spärlich. Erwähnenswert sind die drei Mal pro Woche stattfindenden FPPT (Frequent Player Points Turniere). Das Buy-In sind Player Points, die Preise Echtgeld.


Für wen ist Casino Club Poker der richtige Pokerraum?

Ein sehr spannender Pokerraum für die tighten Holdem Spieler. Achtung, hier wird gecallt, was das Zeug hält. Dieser Pokerraum ist Teil des Boss Media Netzwerks, keine überragend hohen Spielerzahlen, eher ein moderater Traffic, aber die Zusammensetzung der Spieler ist interessant.

CasinoClub Poker "teilt" sich die Spieler mit den Pokerräumen innerhalb des Boss Media Netzwerks. Und die Boss-Software wird interessanterweise sehr häufig von vielen Sportwetten und Casino-Anbietern genutzt. Mit anderen Worten: hier hat man tendenziell wieder die Spieler, die man als tougher und talentierter Pokerspieler haben will, also Spieler, die nicht primär einen Pokerraum gesucht haben, sondern ihn eher als zusätzliches Entertainment nutzen.

Der Traffic ist wie gesagt nicht der allerhöchste, aber dennoch wartet ein gutes und reichhaltiges Programm auch auf den Turnierspieler.


Die Software

Die Boss Media Software ist sehr solide. Im Prinzip findet man hier die Standard-Ausstattung vor, die ein jeder guter Pokerraum haben soll. Viele Möglichkeiten zur Anpassung an den persönlichen Bedarf. Die Lobby ist sehr gut gestaltet, mit einer guten Menüführung und Filterfunktionen. Die Tische können in Mini-Ansicht gespielt werden. Das gleichzeitige Spielen mehrerer Tische wird damit gut unterstützt.

Die Kontowährung ist endlich einmal standardmäßig der Euro. Der schock beim Auszahlen der Gewinne, wie wenig der Dollar eigentlich wert ist, bleibt einem hier erspart. Man kann aber interessanter Weise Cash-Tische in anderen Währungen spielen, in der Lobby finden sich EUR-Tische genauso wie USD- und GBP-Tische.


Highlight

Auch CasinoClub Poker hat Jackpot Sit-and-Gos eingeführt. Sie wurden erst vor kurzem ins Programm genommen, haben aber nichts mit den Jackpot SNG von anderen Pokerräumen (wie die aus dem iPoker-Netzwerk) zu tun. Sie werden eigenständig und unabhängig von CasinoClub Poker angeboten.

Bei diesen Jackpot Sit-and-Go Turnieren erhält ein Spieler die Extra-Jackpotsumme von €10.000, wenn er sechs Mal hintereinander so ein Sit-and-Go gewinnen kann. Ein "Trostpreis" von €200 wird ausgegeben, wenn man sechs Mal hintereinander Erster oder Zweiter wird.

Das Buy-In für ein Jackpot Sit-and-Go beträgt €10+€2. Der Unterschied zu einem normalen Sit-and-Go ist also die etwas höhere Turniergebühr von €2 statt €1.




> Alle Poker Spiele

Wie funktioniert Paysafecard?

Die Paysafecard besteht aus einem PIN-Code, den man bei der Einzahlung eingibt.
> Poker mit Paysafecard


Wie funktioniert Moneybookers?

Mit einem Moneybookers-Konto kann man Ein- und Auszahlungen in Echtzeit vornehmen.
> Poker mit Moneybookers


Wie funktioniert Neteller?

Wer ein Neteller-Konto hat, kann in Echtzeit Geld einzahlen oder auf sein Neteller-Konto auszahlen lassen.
> Poker mit Neteller


Wie funktioniert Sofortüberweisung?

Bei der Sofortüberweisung wird man zu seinem eigenen Online-Banking Konto weitergeleitet und kann dort die Einzahlung direkt ausführen.
> Poker mit Sofortüberweisung





888 William Hill Betsson bet365 PokerStars