good-luck-online-poker.info
Online Poker > Poker Info

Online Poker Info

Fast jeder hat schon einmal Online Poker gespielt. Es ist bei weitem das erfolgreichste und beliebteste Online Kartenspiel von Jung bis Alt, die Poker-Gemeinschaft wächst und wächst. Hier erfahren Online-Poker-Neulinge, warum das so ist.


Kostenlos Poker spielen

Alle Pokeranbieter verfügen über Spielgeldtische. Man muss keine Einzahlungen tätigen, um mitzuspielen, da es wie gesagt nur um Spielgeld geht. Gerade wenn man noch wenig Erfahrung mit Texas Hold'em Poker hat, sollte man dies auch nutzen, um sich mit der Software und den Regeln vertraut zu machen. Sehr populär sind kostenlose Poker Turniere, sogenannte Freerolls: bei solchen Turnieren kann man ohne Eintrittsgeld Echtgeld-Preise gewinnen.


Registrieren bei einem Pokeranbieter

Nach dem Poker-Spiel-Download und deiner Registrierung kannst du gleich loslegen: entweder an Spielgeldtischen üben oder eine Einzahlung tätigen und so dein Poker-Konto auffüllen.Von deinem Poker-Konto aus kannst du jederzeit Ein- und Auszahlungen tätigen.


Sicherheit

Alle Poker-Anbieter, die du hier auf der Seite findest, wurden von glpoker.net auf Qualität und Zuverlässigkeit getestet und sind seit geraumer Zeit bekannte Marken. Welchen Pokerraum du bevorzugst, ist Geschmackssache. Unseriöse Pokerräume wirst du hier garantiert nicht finden. Wie auch jeder einzelne Spieler legen wir Wert auf schnelle Auszahlungen, schnelle und übersichtliche Software, kompetenter Support usw. Der Vorteil bei Pokerräumen ist grundsätzlich der, dass der Spieler nicht gegen den Anbieter selber spielt, sodass der Pokerraum-Betreiber darauf achtet, dass viele Spieler bei ihm spielen indem er ihn hinsichtlich Spielqualität und Fairness zufrieden stellt.


Woran verdient der Pokeranbieter

Wenn du bei einem Pokeranbieter spielst, dann gewinnst du nicht das Geld des Pokeranbieters, sondern das Geld von anderen Spielern! Der Pokeranbieter stellt nur die Plattform zur Verfügung, er verdient an einem Prozentsatz aus dem Pot (meistens zwischen 4% und 5%, bis max. $3) bzw. bei Turnieren an den Turniergebühren (10% vom Turniereinsatz) - das ist der Rake. Jeder Pokeranbieter verdient umso mehr, je mehr Spieler online sind und spielen. Genau das unterscheidet einen Pokeranbieter von einem Casino, denn bei einem Casino spielt man ja gegen das Haus! Eines der wichtigsten Merkmale für Online Poker und ein Mitgrund für das enorme Wachstum der Online Poker Gemeinschaft.


Ist Poker Glücksspiel oder Geschicklichkeitsspiel?

Viele Neulinge stellen sich diese Frage und objektiv betrachtet ist es eine Mischung aus beidem. Glück und Pech gehören dazu, aber ist bei weitem nicht alles. Denn es ist tatsächlich auch ein Spiel, bei dem das Können zählt. Pokern heißt Entscheidungen treffen. Und Entscheidungen können richtig und falsch sein. Die richtige Entscheidung kann aber auch einmal verlieren bzw. die falsche gewinnen. Auf längere Sicht gesehen aber, gleichen sich Glück (=falsche Entscheidung gewinnt) und Pech (=richtige Entscheidung verliert) einmal aus und unterm Strich wird immer derjenige ein Plus haben, der gut spielt, Fehler vermeidet und sich selbst unter Kontrolle hat.


Los geht's zu den meist besuchten und besten Pokerspielen





888 William Hill Betsson bet365 PokerStars